Getigerte Ente auf Rollen

Die getigerte Ente auf Rollen wurde bereits beim Barcamp Braunschweig 2012 als einfarbiger Datensatz vorgestellt. Im einfarbigen beweglichen Modell sind die Mindestabstände zwischen den Einzelteilen 0,3mm. Beim mehrfarbigen Modell wird ein Pulverdruckverfahren verwendet, bei dem Mindestabstände von 0,5mm einzuhalten sind. Auch die Farbzuweisung war etwas tricky, es dürfen nicht nur Oberflächen, sondern es müssen die Einzelteile angewählt werden. Einzelne extrudierte Funktionen können allerdings auch eingefärbt werden, dann darf aber nicht das komplette Teil eingefärbt werden, weil sonst die Teilefarbe einfach übernommen wird… Etwas aufwendig und viel try-and-error Arbeit, aber irgendwann hat es geklappt :)

Das einfarbige Modell hat anstatt der farblichen Hervorhebungen Einkerbungen. Bei dem mehrfarbigen Modell sind diese nicht mehr vorhanden. Leider musste ich das mehrfarbige Modell aus Lizenzgründen aus dem Shop nehmen.

Ente 1 Ente 2 Ente 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.