Auf der Suche nach den Bussarden

Schon seit einiger Zeit sehe ich auf der Landstraße zwischen Wolfsburg und Rennau zwei Bussarde: Einen sehr hellen mit weißem Gefieder am Bauch und braunen Flügeln. Kurz vor Almke tummelt er sich meist auf den Feldern rum. Ein Weiterer, der etwas dunkler ist,  ist meist auf den Bäumen der Allee kurz vor Rennau unterwegs. Sie lassen sich von den vorbeifahrenden Autos nicht stören. Von Bremsenden, dessen Fahrerin dann auch noch fotografieren will, anscheinend schon. Sie sind jedes mal vor der Linse geflohen… aber vlt. gibts ein Foto beim nächsten Versuch ;) hier die restlichen Frustschüsse ohne Bussarde:

Windanlagen Feld Sonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.